Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sie erreichen uns unter 02821-7483008

  • Telefonnummer des Geschäfts Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung
  • QualitätszeichenQualitätskunstrasen
  • BankkartensymbolSichere Online-Bezahlung
  • PayPay logo Sofort
  • Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  • Telefonnummer des Geschäfts Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung
  • QualitätszeichenQualitätskunstrasen
  • BankkartensymbolSichere Online-Bezahlung
  • PayPay logo Sofort

Befestigung von Kunstrasen: Wie und warum ist sie wichtig?

Kunstrasen hat viele Vorteile. Du musst deinen Rasen nie wieder mähen, genießt das ganze Jahr über einen schönen farbigen Rasen und die Installation von Kunstrasen ist sehr einfach. Wenn du den Kunstrasen verlegst, musst du jedoch darauf achten, dass du ihn richtig verankerst. Aber warum ist es so wichtig, Kunstrasen zu verankern und wie kannst du das tun? Wir erklären alles in diesem Blog!

Warum Kunstrasen befestigen?

Die Befestigung von Kunstrasen ist aus mehreren Gründen ein sehr wichtiger Schritt bei der Verlegung von Kunstrasen. Zunächst einmal sorgst du mit der Befestigung von Kunstrasen dafür, dass der Kunstrasen - logischerweise - immer an Ort und Stelle bleibt. Wenn du das nicht tust, besteht eine gute Chance, dass der Kunstrasen bei starkem Wind hochgeweht wird und sich verschiebt. Außerdem sorgst du mit der Befestigung von Kunstrasen dafür, dass der Kunstrasen fest, aber vor allem dicht verlegt wird. Da sich die Seiten des Kunstrasens nicht verschieben, gibt es keine Beulen, Falten oder andere Unebenheiten in der Kunstrasenoberfläche. Das ist nicht nur für das Aussehen des Kunstrasens wichtig, sondern verhindert auch, dass du leicht über den Rasenteppich stolperst.

Befestigung von Kunstrasen: Zubehör

Bei Kunstrasen.de kannst du schnell und einfach verschiedene Arten von Kunstrasen-Zubehör kaufen, um deine Kunstrasenmatte zu befestigen. Du kannst deinen Kunstrasen mit Kunstrasen Befestigungsanker befestigen, aber Kunstrasen.de kann dir auch Kunstrasenkleber und Kunstrasen-Band zur Befestigung deines Kunstrasens liefern. Welches Kunstrasenzubehör du wann brauchst, hängt von der jeweiligen Situation ab. Um dir dabei zu helfen, gehen wir kurz auf jedes Zubehörteil ein und erklären, wie du deinen Kunstrasen damit befestigen kannst.

Befestigung von Kunstrasen mit Kunstrasen Befestigungsanker

Planst du, einen Kunstrasen im Garten oder an einem anderen Ort mit weichem Untergrund zu verlegen? Dann sind Kunstrasen Befestigungsanker ideal, um den Kunstrasen zu sichern. Diese U-förmigen Haken werden einfach am Rand des Kunstrasens eingesteckt, sodass die Seiten des Kunstrasens nicht aufplatzen oder sich verschieben können. Wir empfehlen, die Haken alle 50 Zentimeter anzubringen, um den Kunstrasen so gut wie möglich zu sichern. Wenn der Kunstrasen auf einem harten Untergrund verlegt wird oder wenn du einen sehr kurzen Kunstrasen kaufst, sind die Kunstrasen Befestigungsanker weniger geeignet. Aber zum Glück gibt es Alternativen.

Kunstrasen mit Kunstrasenkleber befestigen

Wenn du den Kunstrasen auf einem härteren Untergrund wie einer Dachterrasse, Treppen oder Steinen verlegst, ist die Verwendung von Kunstrasen Befestigungsanker nicht möglich. In diesem Fall ist Kunstrasenkleber eine gute Lösung, um den Kunstrasen zu reparieren. Die Verwendung des Kunstrasenkleber ist sehr effektiv und außerdem einfach anzuwenden. Mit einer Tube kannst du etwa 8 bis 10 Meter Kunstrasen befestigen. Der Kleber kann ganz einfach an der Kante des Kunstrasens angebracht werden. Wir empfehlen, die Versiegelung auf der gesamten Oberfläche des Kunstrasens aufzutragen. Lass aber jeden Meter ein paar Zentimeter Platz, damit die Versiegelung gut und schnell trocknen kann.

Befestigung von Kunstrasen mit Kunstrasenband

Kunstrasen kann auch einfach und schnell mit Kunstrasenband befestigt werden. Kunstrasenband eignet sich hervorragend, um die Ränder des Kunstrasens mit dem Untergrund zu verbinden. Außerdem ist das Kunstrasenband ideal, um mehrere Stücke Kunstrasen zu befestigen. Ist es nicht möglich, eine Rolle Kunstrasen im Ganzen in deinem Garten zu verlegen, sondern müssen mehrere kleine Stücke nebeneinandergelegt werden? Dann ist Kunstrasenband das richtige Material, um den Kunstrasen zu sichern. Die Kanten können sauber verdeckt werden und das Band ist auch für alle Wetterlagen geeignet. Das ist ideal!