Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sie erreichen uns unter 02821-7483008

  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  •  Sofort
  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  •  Sofort

Blog

Kunstrasen vs. echter Rasen

Jeder der in seinem Garten eine schöne, grüne Rasenfläche realisieren möchte steht vor der Qual der Wahl: Naturrasen oder Kunstrasen? Die Meinungen zum Thema sind verteilt. Während immer mehr Menschen aus praktischen Gründen zum Kunstrasen tendieren, fürchten andere, dass ein wirklich natürlicher Garten-Look nur mit Naturrasen möglich ist. Für alle Unentschlossenen haben wir in diesem Blogbeitrag noch einmal alle Vor- und Nachteile bei der Debatte Kunstrasen gegen Naturrasen aufgelistet.

Der Zeitfaktor

Für einen grünen Naturrasen müssen Sie einiges an Zeit und Mühe investieren. Die Zeit, die das regelmäßiges Rasenmähen, Wässer und Unkraut jäten kostet, wird von vielen enthusiastischen Gartenliebhabern oft unterschätzt. Sie genießen im Sommer lieber mit einem kühlen Getränk die Sonne oder organisieren eine Grillparty für Familie und Freunde statt Stunden an Zeit in eintönige Rasenpflege zu investieren? Dann sind Sie mit einem Kunstrasen langfristig wahrscheinlich am besser bedient. Während ein Naturrasen ungefähr einmal die Woche gemäht und im Sommer täglich gewässert werden muss, können Sie Ihrem Kunstrasen auch mal ein paar Wochen getrost den Rücken zu kehren. Wenn man den Zeitfaktor von Kunstrasen gegen Naturrasen vergleicht, gewinnt hier deutlich der immergrüne Rasenteppich

Haben Sie einen grünen Daumen?

Ein grüner Garten erfordert in der Regel einen grünen Daumen. Wenn Sie von sich selbst wissen, dass Sie diesen nicht besitzen, fällt die Wahl schnell auf Kunstrasen. Mit Kunstrasen können Sie nämlich ohne viel Aufwand das ganze Jahr über einen herrlich grünen Rasen ohne kahle Stellen und braune Flecken genießen. Haben Sie einen grünen Daumen und lieben den Geruch von frisch gemähtem Gras? Entscheiden Sie sich dann für echten Rasen!

Wo soll der neue Rasen liegen?

Der beste Look für Ihren Rasen Ein letzter und oft ausschlaggebender Faktor bei der Wahl zwischen Kunstrasen und Naturrasen ist natürlich die Ausstrahlung. Zu einem schönen Garten gehört oft eben eine herrlich grüne Rasenfläche. Der große Vorteil von Kunstrasen ist natürlich, dass ein schöner grüner Rasen ohne braune Stellen oder andere Unregelmäßigkeiten garantiert ist. Allerdings ist für viele Menschen auch eine natürliche Ausstrahlung wichtig. In diesem Bereich hat der Naturrasen ohne Zweifel die Nase vorn. Der Unterschied ist jedoch nicht mehr so groß, wie oft erwartet wird: Der moderne Rasenteppich ist mit dem bloßen Auge oft nicht mehr von Naturrasen zu unterscheiden. Wir hoffen, dass Ihnen unser Blogartikel bei der Entscheidung zwischen Kunstrasen und Naturrasen helfen konnte. Ist Ihre Wahl nach Abwägung aller Faktoren auf Kunstrasen gefallen? Dann sind Sie hier genau richtig! Bei Kunstrasen.de gibt es Rasenteppiche in verschiedenen Preisklassen, so dass Sie immer eine Kunstrasen-Sorte finden, die ganz Ihren Bedürfnissen entspricht. Wir stehen Ihnen gerne mit persönlicher Beratung zur Verfügung.