Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sie erreichen uns unter 02821-7483008

  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  •  Sofort
  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  • Info und Bestellung 02821 748 30 08
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  •  Sofort

Blog

Kunstrasenplatz für den Sportverein

Viele Sportvereine spielen mit dem Gedanken, ihre Aschenbahnen und Rasenflächen umzuwandeln und sich einen modernen Kunstrasenplatz zu kaufen. Anders als Naturrasen kann der künstliche Rasenteppich auch bei schlechtem Wetter bespielt werden und braucht keine Erholungspausen. Gerade wenn das Spielfeld regelmäßig genutzt wird, kann es auch für den Amateurfußball wichtig sein, einen qualitativ hochwertigen Kunstrasenplatz zu kaufen. Darüber hinaus sind eine längere Nutzungsdauer und die Zeitersparnis bei der Pflege zwei positive Aspekte des Kunstrasens. Ein neuer Sportplatz kann zudem die Attraktivität eines Sportvereins steigern und für steigende Mitgliederzahlen sorgen. Kein Wunder also, dass es in Deutschland mittlerweile über 5000 Kunstrasenplätze gibt! 

kunstrasenplatz

Wichtige Tipps zur Kunstrasenplatz Pflege

Bei einem gut genutzten Sportplatz werden die Fasern des Kunstrasens durch die Beanspruchung nach einiger Zeit flach gedrückt. Das regelmäßige Aufrichten durch Harken oder Bürsten sorgt für einen schöneren Anblick. Bei der Kunstrasenplatz Pflege sollten Sie auch darauf achten, Einstreumaterial nachzufüllen und verdichtete Belagstellen wenn nötig aufzulockern. Um den Kunstrasenplatz sauber zu halten sollten Laub, Stöcke und andere Verunreinigungen regelmäßig entfernt werden. Sie können Blätter beispielsweise mit der Hand aufsammeln oder einen Laubbläser nutzen.

Kunstrasenplatz: Preise und Kosten

Bevor man sich dafür entscheiden, einen Kunstrasenplatz zu kaufen, sollte eine Übersicht über die zu erwartenden Kosten aufgestellt werden. Meistens ist ein Kunstrasenplatz in der Anschaffung etwas teurer als ein Naturrasen. Die lange Haltbarkeit und der geringe Pflegeaufwand sorgen jedoch dafür, dass die anfänglichen Mehrkosten innerhalb kurzer Zeit wieder zurück verdient sind. Der Kunstrasenplatz Preis hängt von drei wichtigen Faktoren ab: Größe, Qualität und Verlegungskosten. Je mehr Fläche Sie mit Kunstrasen ausstatten wollen, desto mehr Materialkosten fallen an. Bei der Art des Kunstrasens gibt es darüber hinaus auch noch qualitative Unterschiede, die natürlich auch Einfluss auf die Kunstrasenplatz Kosten haben. Bei Kunstrasen.de können Sie einen robusten Sportrasen bereits ab unter 20 Euro pro Quadratmeter online bestellen. Der letzte Kostenfaktor, der den Kunstrasenplatz Preis stark beeinflussen kann ist die Verlegung. Am günstigsten ist es natürlich, wenn Sie den Kunstrasenplatz selber bauen. Dann beschränken sich die Kunstrasenplatz Kosten auf den Materialpreis.   

Kunstrasenplatz selber bauen

Wenn Sie Ihren Kunstrasenplatz selber bauen möchten, finden Sie dafür bei Kunstrasen.de eine praktische Anleitung zum Verlegen von Kunstrasen.  Für einen großen Sportplatz kann die Verlegung sehr arbeitsintensiv sein. Wir empfehlen daher, im Voraus genug Helfer und Zeit einzuplanen. Den perfekten Kunstrasen für Ihren Kunstrasenplatz können Sie ganz einfach online bestellen bei Kunstrasen.de. Sie haben noch Fragen, welcher Sportrasen am besten für Sie geeignet ist? Unser Kundenservice berät Sie gerne dabei, den richtigen Kunstrasenplatz zu kaufen!