Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sie erreichen uns unter 02821-7483008

Stabilisierungstuch

Beschreibung

Stabilisierungstuch

Dieses Tuch liegt zwischen dem Rasen und dem Untergrund.
Nur erforderlich, wenn der Rasen auf einem egalisierten Sandboden verlegt wird.
Falls Sie den Kunstrasen auf Platten oder auf einem Betonboden verlegen möchten, ist dieses Tuch nicht unbedingt notwendig.
Es schadet allerdings auch nicht, denn das Unkraut wächst nicht durch das Tuch hindurch, so dass Ihre schöne Kunstrasenfläche davon verschont bleibt. br> Achten Sie auch darauf, dass die Platten und/oder der Beton flach liegen, denn sonst wird der Höhenunterschied im Kunstrasen sichtbar. 200 Gramm extra stark
2,95 €
pro m2 inkl. MwSt.
Dieses Tuch liegt zwischen dem Rasen und dem Untergrund.
Blogs
  • Der moderne Garten trägt jetzt Kunstrasen

    Einen modernen, gepflegten Garten assoziiert man meist nicht automatisch mit Kunstrasen. Dabei ist Kunstrasen ein sehr beliebtes “Accessoire” in der Gartenplanung geworden und wird mittlerweile regelmäßig in modernen Gärten als Designelement verwendet. In diesem Blog wollen wir nicht nur zeigen, dass Sie Kunstrasen als Designelement in Ihrem modernen Gartenkonzept auf keinen Fall außer Betracht lassen sollten, sondern auch warum dieser beliebte Rasenteppich so perfekt für Ihre Gartenplanung geeignet ist.

  • Mehr Grün im Büro: Kunstrasen als Designelement

    Kunstrasen ist schon lange nicht mehr nur ein getreuer Gartenbegleiter. Mittlerweile begegnet einem das grüne Kunstgras an allerlei Orten, in verschiedensten Arten und Formen als rechtes Designelement. Immer mehr Büros setzen auf Grün, um so ein angenehmeres Arbeitsklima zu schaffen. Kein Wunder, dass hier auch der Kunstrasen in die Büroräumlichkeiten Einzug hält und nicht nur auf die Dachterrassen des Landes.

  • Rasenteppich oder Kunstrasen – woran erkennen Sie gute Qualität?

    Wenn Sie auf der Suche nach einem Rasenteppich oder Kunstrasen sind, kommen Sie mit einer riesigen Auswahl an verschiedenen Produkten und Marken in Kontakt. Das kann auf den ersten Blick erschlagend wirken. Um Ihnen die Orientierung auf dem Markt von Rasenteppichen und Kunstrasen zu erleichtern, haben wir in diesem Blogbeitrag die wichtigsten Unterschiede zwischen den Produkten und die entscheidenden Qualitätsmerkmale von künstlichem Rasenteppich für Sie zusammengefasst.

  • Kunstrasen im Sommer – sind Planschbecken, Pools und Trampoline ein Problem?

    Natürlich ist es toll, wenn das Gras im Garten perfekt aussieht. In erster Linie wollen Sie Ihren Garten jedoch auch ausgiebig nutzen können, oder? Vor allem im Sommer ist der Rasen im Garten oft einer intensiven Nutzung ausgesetzt: Da werden Trampoline und Pools aufgestellt sowie Planschbecken aufgeblasen, um das Beste aus den sonnigen Monaten heraus zu holen. Und was gibt es Schöneres, als bei herrlichem Sonnenschein barfuß aus dem Pool zu steigen und weiches Gras zwischen den Zehen zu fühlen.