Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sie erreichen uns unter 02821-7483008

  • Telefonnummer des Geschäfts Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung
  • QualitätszeichenQualitätskunstrasen
  • BankkartensymbolSichere Online-Bezahlung
  • PayPay logo Sofort
  • Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose Lieferung
  • Qualitätskunstrasen
  • Sichere Online-Bezahlung
  • Telefonnummer des Geschäfts Info und Bestellung 02821-7483008
  • Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung
  • QualitätszeichenQualitätskunstrasen
  • BankkartensymbolSichere Online-Bezahlung
  • PayPay logo Sofort

Wie kann man Moos von Kunstrasen entfernen?

Kunstrasen bietet viele Vorteile. Einer davon ist, dass er wenig oder gar keine Wartung erfordert. Trotzdem kann Moos in Ihrem Kunstrasen wachsen. Aber wie kommt das Moos auf den Kunstrasen, da Moos auf Kunstrasen gar nicht wächst? Und was vielleicht noch wichtiger ist: Wie entfernt man Moos von Kunstrasen?

 

Warum wächst Moos in Kunstrasen?

Wenn der Kunstrasen gemäß der Verlegeanleitung korrekt verlegt wurde, können Moos oder Unkraut nicht durch den Kunstrasen wachsen. Das Stabilisierungstuch, das bei der Verlegung unter den Kunstrasen gelegt wird, sorgt dafür, dass kein Unkraut nach oben wachsen kann. Aber warum wächst manchmal Moos zwischen dem Kunstrasen? Das hat mit dem Wind zu tun. Moos kann durch die Luft auf den Kunstrasen getragen werden, wo es sich dann einnisten kann. Außerdem profitiert das Moos von dunklen und feuchten Stellen. Ist dies bei Ihrem Kunstrasen der Fall? Dann ist die Wahrscheinlichkeit von Moos etwas größer.

 

Moos im Kunstrasen: Kann man es verhindern?

Sie haben gerade einen neuen Kunstrasen gekauft und möchten verhindern, dass Moos darin wächst. Zunächst einmal ist es wichtig, den Rasen richtig zu verlegen. Da Moos über die Luft auf den Kunstrasen gelangt, kann dies nie ganz ausgeschlossen werden. Sie können jedoch dafür sorgen, dass sich das Moos nicht im Kunstrasen festsetzt. Dazu ist es wichtig, den Rasenteppich regelmäßig mit einem Kunstrasenbesen zu bürsten, um Blätter, Zweige, aber auch Moos zu entfernen. Wenn Sie dies regelmäßig tun, können Sie die losen Samen leicht aus dem Kunstrasen entfernen und verhindern, dass das Moos weiter wächst.

 

Entfernen von Moos 

Ist der Schaden bereits angerichtet und hat sich Moos in Ihrem Kunstrasen eingenistet? Sehr ärgerlich, aber zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, Moos von Kunstrasen zu entfernen. Zunächst einmal können Sie versuchen, das Moos mit Salz zu bekämpfen. Streuen Sie einfach etwas Salz auf die Stellen, an denen sich das Moos befindet, und bürsten Sie es eine Viertelstunde später mit dem Kunstrasenbesen ab. Hat dies nicht das gewünschte Ergebnis erzielt? Dann gibt es spezielle Produkte auf dem Markt, um Moos zu entfernen. Um Schäden an Ihren Rasen zu vermeiden, lesen Sie bitte immer die Gebrauchsanweisung des betreffenden Produkts sorgfältig durch.